2018

Us der alemannische Wikipedia, der freie Dialäkt-Enzyklopedy
Zur Navigation springen Zur Suche springen

| 20. Jh. | 21. Jahrhundert    
| 1980er | 1990er | 2000er | 2010er        
◄◄ | | 2014 | 2015 | 2016 | 2017 | 2018 | 2019          

2018
Dräffe vu dr Staatsschef vu Nord- un Sidkorea
Mit em Kim Jong-un chunnt zum erschte Mol e nordkoreanische Staatsschef uf Sidkorea.
2018 in andere Kaländer
Ab urbe condita 2771
Armenische Kaländer 1466–1467
Ethiopische Kaländer 2010–2011
Buddhistische Kaländer 2562
Chinesische Kaländer
 – Ära 4714–4715 oder
4654–4655
 – 60-Joor-Ziklus

Füür-Gückel (丁酉, 34)–
Erd-Hund (戊戌, 35)

Hebräische Kaländer 5778–5779
Islamische Kaländer 1439–1440
Thai-Solar-Kaländer 2561

Was isch bassiert?[ändere | Quälltäxt bearbeite]

uf d Wält chuu[ändere | Quälltäxt bearbeite]

gstorbe[ändere | Quälltäxt bearbeite]

Rund um di alemannische Dialäkt[ändere | Quälltäxt bearbeite]

Literatur[ändere | Quälltäxt bearbeite]

  • Heather Amery/Stephen Cartwright: Bàbbelbuech. Mille mots en alsacien. Ùnterelsassisch vùm Adrien Fernique, Oberelsassisch vum Yves Bisch. Edition Tintenfaß 2018
  • Andri Beyeler: Mondscheiner. edition spoken script 27. Der gesunde Menschenversand 2018
  • Roland Binz: Ankebock. Schregi, halbwägs erläbti Gschichte. spoken word in Berndeutsch. Buch mit CD. Kulturverlag Herausgeber 2018
  • Reinhold Bruder: Zletscht am Änd. Eine Geschichte in Hexametern (Mundart/dt.). Wolfbach-Verlag 2018
  • Ernst Burren: I däm Auter non nes Gschleipf. Cosmos Verlag 2018
  • Flurin Caviezel: Isch impfall wohr. Gschichta. Mit einem Vorwort von Anina Barandun. Zytglogge-Verlag 2018
  • Walter Däpp: Langsam pressiere. Morgegschichte. Mit einem Vorwort von Pedro Lenz. Zytglogge-Verlag 2018
  • Jurczok 1001: Spoken Beats. Edition Patrick Frey N° 258. 2018
  • Johannes Steiner-Matis: Zwiärggälä, Ärschlig und Burrä. Waldarbeit im Furner Tobel um 1940. Hrsg. von Marietta Kobald-Walli. 2018.
  • Alex Kurz: Schlittefahrt uf Bethlehem. Advänts- u Wiehnachtsgschichte. Zytglogge-Verlag 2018
  • Maria Lauber: Chüngold. Erzählung. Hrsg. von der Kulturgutstiftung Frutigland. Neuauflage. Zytglogge-Verlag 2018
  • Pedro Lenz: Der Liebgott isch ke Gränzwächter. Cosmos Verlag 2018
  • Astrid Lindgren: D’Pippi Làngstrùmpf. Elsassisch vùm Adrien Fernique. Edition Tintenfaß 2018
  • Viktor Schobinger: Gält, macht und liebi gäg der Ääschme. (Züri-Krimi 29) 2018. ISBN 978-3-908105-29-9
  • Stef Stauffer: Hingerhang. Roman. Zytglogge-Verlag 2018
  • Heinz Stettler: Är isch no nid eso Aalta, wie-n er uusgsehd. Grindelwald 2018
  • Walter Vogt: hani xeit. Edition spoken skript 25. Der Gesunde Menschenversand 2018
  • Otto Walti: Maiechäber. Villmergen 2018
  • Dominique Weber: Lilou, di chli Häx. Welschenrohr 2018

Weblink[ändere | Quälltäxt bearbeite]

 Commons: 2018 – Sammlig vo Multimediadateie

Fuessnote[ändere | Quälltäxt bearbeite]

  1. Ein Jahr gegen das Vergessen der Mundartdichterin Sophie Hämmerli-Marti uf azmedien.ch