Benutzer Diskussion:Holder

Us der alemannische Wikipedia, der freie Dialäkt-Enzyklopedy
Hops zue: Navigation, Suech

Archiv: Archiv 1 - Archiv 2 - Archiv 3 - Archiv 4 - Archiv 5 - Archiv 6 - Archiv 7

Infobox[Quälltäxt bearbeite]

Sàlut, Holder - un e glécklichs Neies! Wàs ésch diss fr e Infobox?? Ésch do emol dréwwr gredt wore? --Stephele (Diskussion) 10:37, 5. Jan. 2017 (MEZ)

Sali Stephele, dir au ne guet Neis. Lueg do. --Holder (Diskussion) 11:48, 5. Jan. 2017 (MEZ)
Do hàw-i wohl nit uffgebàsst...--Stephele (Diskussion) 14:34, 6. Jan. 2017 (MEZ)
Wieso, git s e Brobläm mit däre Infobox? --Holder (Diskussion) 19:32, 6. Jan. 2017 (MEZ)
Ja àlso, ich kànn schun emol prinzipiell nit sàje, ass-i nit glécklich bén. Denn ich hàb dr àlt Infokàschte jà gewünscht un inschpiriert un dr W-j-s het de Àrwet gmàcht... Ich bén meh noch àn däm Punkt gsin, ass mr fr de Regione öi so e einheitlich Kàschte brüchte - fr de Regione, nit de krànki Rezentralisierungs-, Assimilisierungs- un Demokràtieminimierungs-Enarche-„Regione“. Ém baskisch Kàschte sin àwwr numme d´neii!
Mr sotte àwwr àm Ort bim Stàmmdésch dischketiere, wo ich noch emol àlls noochlese sott. Un do gibt`s jà grad e àndri Fröj. --Stephele (Diskussion) 13:49, 7. Jan. 2017 (MEZ)
Stephele, eb dir die neie Regione un d Verwaltigsreform gfalle oder nit, hit isch Frankrych halt aifach in die neie Regione ufdailt. Wänn mir do wyter eso dien, wie wänn s nume di alte Regione gäbt, no wär des ganz aidytig POV un nit seriös. Natyrli sotte mer aber au Artikel zue allne ehmolige Regione schrybe un mer cha au in d Gmaindsartikel dryyschrybe, zue welere ehmolige Region d Gmai ghert het bis 2015. --Holder (Diskussion) 16:08, 8. Jan. 2017 (MEZ)
Ah, mèrci fr d´Erklärunge! Di hàw-i jetz sichr wédr gebrücht - vun ellaan war-i do gàr nit druf kumme... Un vun do här muen mr öi nàdirli do driwwr redde, ass mr „do wyter eso dien, wie wänn s nume di alte Regione gäbt“ - denn nàdirli hett-i do ànne gewellt - öi wenn`s Problem gràd àndrscht eruem ésch! Mr stelle do bàl numme de „neii Regione“ dar - un do ésch schun de Bezeichnung Region „aidytig POV“! `S geht àwwr nit numme um de simpel Iwwrnahm vum assimilatorisch un zentralistisch frànzeesch Politik-POV (vun e Regierung un Mehrheit, wi bàl „begràwe“ un vrgesse ésch - odr öi nit... Àn dr Sarkozy hàn se sich jà öi noch erinnrt!) - `s geht um de Information! (Zr Erinnerung: dodruem geht`s én e Enzyklopedie àn de erscht Stell...) Wenn mr alls erscht sueche muess - àm beschte noch én de àlti Versione - wo, én wellr (reell) „Region“ - e Commün wirkli liejt, wo`s kültürell zem Bispil dezuegheert, undrschlaa ich de Information! - So véel ze „nit seriös“.
Àwwr ich hàb gsàjt ghet, mr sotte àn de Dischküssion dodriwwr driwwr dischketiire. --Stephele (Diskussion) 17:54, 8. Jan. 2017 (MEZ)
Ich schryb do vu dr Verwaltigsregione, un in däm Sinn isch s Elsass halt syt aim Johr kai „Region“ me. Ass s Elsass allno ne Region im Sinn vu de:Region isch un blybt isch, jo klar. Um des goht s aber nit. Ass e Gmai im Elsass lyt, sott aber besser im Täxt stoo, gärn im erschte Satz. --Holder (Diskussion) 18:10, 8. Jan. 2017 (MEZ)
Mach emol e konkrete Vorschlag, wie mer im Artikel Nehweiler dr erscht Satz besser formuliert, d. h. mit dr Information „lyt im Elsass“, no cha mer des per Bot in alli elsässische Gmaindsartikel dryysetze.
Nawiller (frz. Neewiller-près-Lauterbourg, dt. Nehweiler) ìsch e frànzeesche Gmein ìm Arrondissement Waisseburch (Kanton Lauterburg/Lüterburi, frz. Canton de Lauterbourg) im Unterelsàss (Bas-Rhin).
--Holder (Diskussion) 18:14, 8. Jan. 2017 (MEZ)
Ésch gued. Àwwr Dü hàsch selbsch gsàjt, ich sott do ànne gehn löije. - Un do sotte mr`s öi dischketiire. --Stephele (Diskussion) 18:29, 8. Jan. 2017 (MEZ)
Dy Formulierigsvorschlag chasch natyrli au dert mache. --Holder (Diskussion) 18:34, 8. Jan. 2017 (MEZ)

6. Alemannische Schrybwettbewärb[Quälltäxt bearbeite]

Bronzewiki 1.5.png

Solly Holder,

Dyn Projäkt „Schwyzer Bezirk“ isch bim 6. Alemannisch Schrybwettbewärb ùff de 3. Blatz cho ùn het Bronze gwùnne. Härzlige Glüggwùnsch! --Terfili (Diskussion) 16:06, 15. Jan. 2017 (MEZ)

Elsässisches Fahnenlied[Quälltäxt bearbeite]

Bitte prüfe Deinen Revert nochmals. Leider gibt es zu dem Lied (soweit ersichtlich) keine ohne weiteres zugängliche gesicherte Quellenlage. Es gibt nur die drei Quellen, die unter Weblinks aufgeführt sind. Das Youtube-Video ist eine Dialektfassung und hilft bezüglich der hochdeutschen Version nur wenig. Die französischsprachige Quelle, auf der der hier wiedergegebene Text beruht, wurde vermutlich von einem Französisch- und/oder Dialektsprecher übertragen; sie ist ersichtlich sprachlich mangelhaft. Beispiele: "ohnen Gleichen"; ss/ß-Inkonsistenz; "Tat und Worten" (statt "Tat und Worte"; Einzahl); überzähliges "wir" in der dritten Strophe; unverständliches "Niemals soll uns im fremder Hand betören". All das wurde von Dir wieder "rückverschlimmert". Mit Ausnahme etwaiger Abweichungen bei den Satzzeichen beruht meine Darstellung im wesentlichen auf der grammatisch nachvollziehbaren Darstellung unter "Deutsche Schutzgebiete". Die einzigen inhaltliche Abweichungen sind "ohnegleichen" statt "ihnen gleichen" (1. Strophe) und "ihm" statt "ihr" in der vierten Strophe. Hierbei bin ich (soweit verständlich) der gesungenen Youtube-Version gefolgt. Sofern Du das Fehlen von anspruchsvollen Quellen beanstanden solltest: Die fehlen auch jetzt. --80.140.229.91 23:13, 17. Jan. 2017 (MEZ)

Hallo. Ich fände es gut, wenn du eine schriftliche Quelle dazu suchen würdest. Danke, --Holder (Diskussion) 06:09, 18. Jan. 2017 (MEZ)
"Und wenn der Eimer aber nun ein Loch hat ..." - und mit meinen Mitteln keine weitere (vernünftige) Quelle beizubringen ist? Dann kann der Text trotzdem nicht so bleiben wie er ist. Konsequent wäre meines Erachtens das Löschen des hdt. Textes mangels zuverlässiger Quellenlage. Dann aber wird sich der von WP promotete unvertretbare Nonsens weiterverbreiten (internationale Wikipedien, Klone, Diskussionsforen, ganz besonders schlimm diese Gesangsversion: [1]); mich erinnert das an Wilhelm zu Guttenberg und Stalins Badezimmer. Da der Text mit Standarddeutschkenntnissen weitestgehend rekonstruierbar ist, halte ich die von mir gewählte Option von allen schlechten immer noch für die beste. Auf Satzzeichen oder "Elsass' Fahne"/"Elsassfahne" wird es nicht ernstlich ankommen. Einzige zweifelhafte Stelle bleibt meines Erachtens in der 4. Strophe: "Brüder ihr (=Brüder) vom Wasgau bis zum Rhein" oder "Brüder ihm (=Elsass; 4. Vers) vom Wasgau bis zum Rhein". Falls Du doch mit mir übereinstimmen solltest und in de-WP Sichterrechte hast, wäre ich für eine dortige Sichtung ebenfalls dankbar. --80.140.229.91 12:52, 18. Jan. 2017 (MEZ)