2. Jahrhundert

Us der alemannische Wikipedia, der freie Dialäkt-Enzyklopedy
Hops zue: Navigation, Suech

S Zwoate Johrhundat hot durat vom 1. Jänna 101 bis zum 31. Dezember 200 und ghört zur Antike.

Zeitalter/Epoche[ändere | Quälltäxt bearbeite]

S Römische Riich hot unta da füf Adoptivkaiser Nerva, Trajan, Hadrian, Antoninus Pius und Marcus Aurelius siine Bliatezit: s isch so gross wia no nia und wias o nia meh wera wird: 100 Milliona Iwohna leabend zwüschat m Persischa Golf und Atlantik; s Schtroßanetz isch meh wia 75.000 km lang, des isch fasch zwoa Mol da Erdumfang.

Ereignisse/Entwicklunga[ändere | Quälltäxt bearbeite]

  • Da Hadrianswall – hoasst so noch m Kaisa Hadrian – wird fertiggschtellt und soll dia Besitze vo da Röma in Britannia sichra.
  • da Zwoate Dakerkrieg (101 bis 106) zwüscha Röma und Daker, nam Thrakischa Volk
  • Markomanne-Kriege (166 bis 180)
  • drei Partherkriege
  • Hebammena werend im römischa Riich da Ärzt gliichgschtellt (eppa 130)

Berühmte Lüt[ändere | Quälltäxt bearbeite]

  • Hadrian, römischa Kaisa, wo als erschta Sklaveschutzgesetze igführt hot
  • Archigenes, römischa Arzt us Syrie. Vata vo da Zahnheilkunde
  • Soranos, römischa Arzt us Kleinasie. Vata vo da wisseschaftlicha Frauenheilkunde und Geburtshilfe
  • Antoninus Pius, römischa Kaiser, wo Vafolgunga vo Menscha wegat m Glauba vabota hot
  • Mark Aurel, römischa Kaisa, wo sine Regierungsmacht mit sinem Bruada toalt hot
  • Galenus, Naturforscher und Leibarzt vom Mark Aurel
  • Herodes Atticus, griechisch-römischa Redner, Politiker und Mäzen
  • Marcus Cornelius Fronto, römischa Grammatika, Redna und Anwalt.
  • Ptolemäus, Mathematiker, Aschtronom und Geograph us Ägypte; uf ean gohts geozentrische Weltbild zruck.
  • Julianus Salvius, römischa Rechtsgelehrta us Nordafrika
  • Ardaschir, persischa König, wo s persische Großriich gründet hot.
  • Kalixt I., zersch an römischa Sklave und schpöta Bischof vo Rom
  • Caracalla, römischa Kaiser, wo sin Bruada umbrocht hot
  • Hua To, Erfinda vo da Narkose

Des isch entdeckt, erfunda und igführt wora[ändere | Quälltäxt bearbeite]

  • Dr Ptolemäus entwicklts geozentrische Weltbild mit da Erde in da Mittevom Weltall
  • Z China erfindet da Chinese Cai Lun s Papier.
  • Z Rom kut Soafa us Fett, Pottasche und brenntem Kalk uf.
  • Z Indie wird Zucker im Urin als Krankheitszoacha feschtgschtellt.
  • Afäng vo da wisseschaftlicha Zahnheilkunde um 114.
  • Z Alexandria wird da Dampfkochhafe erfunda.
  • Dr Kleomedes endeckt um 185, dass d Lufthülle vo da Erde d Sunnastrahla beugt.