Chesswil

Us der alemannische Wikipedia, der freie Dialäkt-Enzyklopedy
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Chesswil
Wappe vo Chesswil
Basisdate
Staat: Schwiiz
Kanton: Thurgau (TG)
Bezirk: Arbonw
BFS-Nr.: 4426i1f3f4
Poschtleitzahl: 8593
Koordinate: 741249 / 27291047.5916679.316667412Koordinate 47° 35′ 30″ N, 9° 19′ 0″ O; CH1903: 741249 / 272910
Höchi: 412 m ü. M.
Flächi: 4,4 km²
Iiwohner: 992 (31. Dezämber 2017)[1]
Website: www.kesswil.ch
Kesswil

Kesswil

Charte
Emerzer WeierBiesshofer WeierSchlossweier SGBodenseeKanton St. GallenKanton St. GallenBezirk KreuzlingenBezirk WeinfeldenAmriswilArbonDozwilEgnachHefenhofenHorn TGKesswilRoggwil TGRomanshornSalmsachSommeriUttwilCharte vo Chesswil
Iber des Bild
w

Chesswil (amtl. Kesswil) isch e chliises Dorf und e politischi Gmaind am Bodesee im Kantoo Tuurgau.

Vercheer und Wertschaft[ändere | Quälltäxt bearbeite]

Chesswil lit am Südufer vom Bodesee a de Isebaalini Chrützlinge-Rorschach. De Ort het nu wenig Chliigwerb, drunder Fischerai und Bootsbau. Denebet gits nochli Turismus, wo vo de ländliche Seelaag und em alte Dorfbild mit Rigelbaute us em 17. Joorhundert lebt.

Bikannti Mentsche vo Chesswil[ändere | Quälltäxt bearbeite]

Bsunderhaite[ändere | Quälltäxt bearbeite]

Bildär[ändere | Quälltäxt bearbeite]

Weblink[ändere | Quälltäxt bearbeite]

 Commons: Chesswil – Sammlig vo Multimediadateie

Fuessnote[ändere | Quälltäxt bearbeite]

  1. Ständige und nichtständige Wohnbevölkerung nach Jahr, Kanton, Bezirk, Gemeinde, Bevölkerungstyp und Geschlecht (Ständige Wohnbevölkerung). In: bfs.admin.ch. Bundesamt für Statistik (BFS), 31. August 2018, abgerufen am 30. September 2018.