70er

Us der alemannische Wikipedia, der freie Dialäkt-Enzyklopedy
Hops zue: Navigation, Suech

| 1. Jh. v. Chr. | 1. Jahrhundert | 2. Jh. |
| 40er | 50er | 60er | 70er | 80er | 90er | 100er |
70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79

Säller Artikel behandelt d Johre 70 bis 79 vu dr christliche Zittrechnig.

Fer d Johre vu 1970 bis 79 lueg bi 1970er.

Johr 70[ändere | Quälltäxt bearbeite]

S Johr 70 (823 a.u.c) isch e Gmeinjohr mit 365 Däg gsi.

Ereignisse[ändere | Quälltäxt bearbeite]

Politik un Weltgschähe[ändere | Quälltäxt bearbeite]

Römischs Riich[ändere | Quälltäxt bearbeite]
China[ändere | Quälltäxt bearbeite]

Johr 71[ändere | Quälltäxt bearbeite]

S Johr 71 (824 a.u.c) isch e Gmeinjohr mit 365 Däg gsi.

Ereignisse[ändere | Quälltäxt bearbeite]

Technik[ändere | Quälltäxt bearbeite]

Johr 72[ändere | Quälltäxt bearbeite]

S Johr 72 (825 a.u.c) isch e Schaltjohr mit 366 Däg gsi.

Ereignisse[ändere | Quälltäxt bearbeite]

Architektur[ändere | Quälltäxt bearbeite]

In Rom wird mit em Bau vum Flavische Amphitheater (Kolosseum) agfange.


Johr 73[ändere | Quälltäxt bearbeite]

S Johr 73 (826 a.u.c) isch e Gmeinjohr mit 365 Däg gsi.

Ereignisse[ändere | Quälltäxt bearbeite]

Politik un Weltgschähe[ändere | Quälltäxt bearbeite]

Römischs Riich[ändere | Quälltäxt bearbeite]
  • 15. April: D Römer nämme d Bergfestig Masada am Dote Meer i. D Verteidiger begehn, um ere Gfangenahm z entgo, kollektive Selbstmord.

Johr 74[ändere | Quälltäxt bearbeite]

S Johr 74 (827 a.u.c) isch e Gmeinjohr mit 365 Däg gsi.

Ereignisse[ändere | Quälltäxt bearbeite]

Politik und Weltgeschehen[ändere | Quälltäxt bearbeite]

Römischs Riich[ändere | Quälltäxt bearbeite]
hütigi Alemannia[ändere | Quälltäxt bearbeite]

Johr 75[ändere | Quälltäxt bearbeite]

S Johr 75 (828 a.u.c) isch e Gmeinjohr mit 365 Däg gsi.

Ereignisse[ändere | Quälltäxt bearbeite]

Kultur[ändere | Quälltäxt bearbeite]

Mesopotamie (Irak)[ändere | Quälltäxt bearbeite]
  • Dr spätest bekannt Keilschrifttext, e astronomischi Tabelle, wird verfasst.

Johr 76[ändere | Quälltäxt bearbeite]

S Johr 76 (829 a.u.c) isch e Schaltjohr mit 366 Däg gsi.

Bore[ändere | Quälltäxt bearbeite]

  • Hadrian, römischer Kaiser vu 117 bis 138

Johr 77[ändere | Quälltäxt bearbeite]

S Johr 77 (830 a.u.c) isch e Gmeinjohr mit 365 Däg gsi.

Ereignisse[ändere | Quälltäxt bearbeite]

Kunst un Wisseschaft[ändere | Quälltäxt bearbeite]

Johr 78[ändere | Quälltäxt bearbeite]

S Johr 78 (831 a.u.c) isch e Gmeinjohr mit 365 Däg gsi.

Ereignisse[ändere | Quälltäxt bearbeite]

Politik un Weltgschähe[ändere | Quälltäxt bearbeite]

Römischs Riich[ändere | Quälltäxt bearbeite]

Kultur un Wisseschaft[ändere | Quälltäxt bearbeite]

Johr 79[ändere | Quälltäxt bearbeite]

S Johr 79 (832 a.u.c) isch e Gmeinjohr mit 365 Däg gsi.

Ereignisse[ändere | Quälltäxt bearbeite]

Politik un Weltgschähe[ändere | Quälltäxt bearbeite]

Römischs Riich[ändere | Quälltäxt bearbeite]

Naturkatastrophe[ändere | Quälltäxt bearbeite]