Stallehr

Us der alemannische Wikipedia, der freie Dialäkt-Enzyklopedy
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Stallehr
Wappe vo Stallehr
Stallehr (Österreich)
Stallehr
Basisdate
Staat: Östriich
Bundesland: Vorarlberg
Politische Bezirk: Bludenz
Kfz-Kennzeiche: BZ
Fläche: 0001.64 1,64 km²
Koordinate
47° 7′ N, 9° 50′ O47.1166666666679.8333333333333600Koordinaten: 47° 7′ 0″ N, 9° 50′ 0″ O
Höchi: 600 m ü. A.
Iiwohner: 289 (1. Jän. 2018)
Bevölkerigsdichti: 176,22 Iiw. pro km²
Poschtleitzahl: 6700
Vorwahl: 05552
Gmoandskennziffer: 8 01 25
Adress vo dr
Gmoandsverwaltig:
Nr. 19
6700 Stallehr
Website: www.stallehr.at
Politik
Burgermoaschter: Matthias Luger
Lag vo dr Gmuand Stallehr im Bezirk Bludenz
BartholomäbergBlonsBludenzBludeschBrandBürsBürserbergDalaasFontanellaGaschurnInnerbrazKlösterleLechLorünsLudeschNenzingNüzidersRaggalSankt Anton im MontafonSankt GallenkirchSankt GeroldSchrunsSilbertalSonntagStallehrThüringenThüringerbergTschaggunsVandansVorarlbergLage der Gemeinde Stallehr im Bezirk Bludenz (anklickbare Karte)
Iber des Bild
Vorlage:Infobox Gemeinde in Österreich/Wartung/Lageplan Imagemap
Wallfahrstkircha Mariä Geburt
Wallfahrstkircha Mariä Geburt
(Quelle: Gmoanddate bi Statistik Austria)
Dialäkt: Vorarlbärgisch

Stallehr ischt a Gmuand im Bezirk Bludaz z Vorarlberg im Öschtriich.

Geografi[ändere | Quälltäxt bearbeite]

Stallehr lit uf 600 Meter Höhe, am Uusgang vom Kloschtertal, korz vor d Alfenz i d Ill mündat. Us historischa Gründ wörd da Ort manchmol o zum Muntafuu grächnat.

Gschicht[ändere | Quälltäxt bearbeite]

Stallehr ischt zum erschte Mol gnennt worra im Johr 1355 (1394 Stallär, 1497 Stallör, 1531 Stallara, 1646 Stallehrs, 1792 Stallühr, 1802 Stallehr).

Verwaltig[ändere | Quälltäxt bearbeite]

Dr Bürgermoaschter vo Stallehr ischt dr Matthias Luger.

Iiwohner[ändere | Quälltäxt bearbeite]

Johr 1869 1880 1890 1900 1910 1923 1934 1939
Iiwohner 66 79 78 77 91 88 97 105
Johr 1951 1961 1971 1981 1991 2001 2011
Iiwohner 115 158 172 199 235 272 278

Dialekt[ändere | Quälltäxt bearbeite]

Dr Dialekt vo Stallehr khört zum Bodeseealemannisch.

Weblink[ändere | Quälltäxt bearbeite]

 Commons: Stallehr – Sammlig vo Multimediadateie