Burg Horburg

Us der alemannische Wikipedia, der freie Dialäkt-Enzyklopedy
Zur Navigation springen Zur Suche springen
p1
Burg Horburg
Burgetyp: Hecheburg
Erhaltigszuestand: Burgstall
Ort: Staufe-Etzebach
Geografischi Lag 47° 52′ 38,3″ N, 7° 45′ 18,7″ O47.87737.7552650Koordinate 47° 52′ 38,3″ N, 7° 45′ 18,7″ O
Höchi: 650 m ü. NN
Burg Horburg (Baden-Württemberg)
Burg Horburg

D Burg Horburg isch e abgangeni Burg bim Etzebach gsi, eme Wyyler, wu hite zue Staufe im Landchreis Bryysgau-Hochschwarzwald, Bade-Wirttebärg ghert. Die Hecheburg isch uf dr Etzebacher Hechi gläge bim hitige Uussichtsdurm.

Vu dr ehmolige Burgaalag isch hite nyt me erhalte.

Literatur[ändere | Quälltäxt bearbeite]

  • Horst Wolfgang Böhme (Hrsg.): Burgen der Salierzeit Teil 1 und 2. Publikationen zur Ausstellung "Die Salier und ihr Reich". Monographie des Römisch-Germanischen Zentralmuseum, Forschungsinstitut für Vor- und Frühgeschichte. Thorbecke, Sigmaringen 1991. ISBN 3-7995-4134-9

Weblink[ändere | Quälltäxt bearbeite]