Binnekanal

Us der alemannische Wikipedia, der freie Dialäkt-Enzyklopedy
Zur Navigation springen Zur Suche springen
da Rhintaler Binnekanal im Sanggaller Rhintel

Binnekanal isch d Bezaichnig för en Kanal, wo im flache Gländ verschideni chlinneri und grösseri Bäch sammlet, um si eme Fluss oder See zuezfüere. Binnekanäl verlaufed vilfach parallel zu me kanalisierte Fluss und sorgid deför, as de Flussdamm dor de Zuefluss vo sitliche Gwässer nöd oder nu wenigmol underbroche werde mues.[1]

Bispil deför sind d Binnekanäl, wo, wie de Rhintaler Binnekanal und de Vorarlbärger Rhintalbinnekanal, im Zämehang mit de Rhiregulierig im Rhintel rächts und lings vom Rhii entstande sind. Im Zug vo de Linthkorrekzion im Linthgebiet und mit em Hochwasserschutz a de Thur im Thurgi sind ebefalls Binnekanäl erstellt worde.

Weblink[ändere | Quälltäxt bearbeite]

Fuessnote[ändere | Quälltäxt bearbeite]

  1. Die Geschichte des Hochwasserschutzes in der Schweiz Bundesamt för Wasser und Geologii BWG, Site 92