Benutzer:Avernarius/Sprichwörter über das Jahr

Us der alemannische Wikipedia, der freie Dialäkt-Enzyklopedy
Hops zue: Navigation, Suech
Wikimedia Foundation
Des isch e Wikipedia-Benutzersite.
Wenn du di Site userhalb vo de Wikipedia gsehsch, dann isch es en gschpiigelte Klon. D Site cha dann veraltet si und het möglicherwis kein persönlicher Bezug me zum Benutzer, wo d Site erschtellt het. D Originalsite isch hiir z finde: Benutzer:Avernarius/Sprichwörter über das Jahr (http://als.wikipedia.org/wiki/Benutzer:Avernarius/Sprichw%C3%B6rter_%C3%BCber_das_Jahr). Witeri Informatione zu de Lizenzbestimmige vo de Wikipedia gits derte.
Ghostwriter 2.JPG
Dr Artikel isch zum Midmacha aglegt.

Wem s Schaffa mid Tabella z komblizierd isch, ka seine Vorschläg auf d Diskussioosseida schreiba..

Suchtitel: Sprichwörter über das Jahr

Dialäkt: Schwäbisch


Joorzeid[ändere | Quälltäxt bearbeite]

Friejoor[ändere | Quälltäxt bearbeite]

24. Febr (au Hornig) « Fir Di isch Matthai am Ledschda » - zo dem Tag hod ma s Gsind, ond s Gsind em Baur kendiga kenna


Zruck zur Auswahl

Sommr[ändere | Quälltäxt bearbeite]

9. Sptembr: Mariä Geburd - « Mariä Geburd fliagad d Schwalba furd »


Zruck zur Auswahl

Herbschd[ändere | Quälltäxt bearbeite]

Zruck zur Auswahl

Wendr[ändere | Quälltäxt bearbeite]

Zruck zur Auswahl

S ganz Joor[ändere | Quälltäxt bearbeite]

  • No ned hudla


Zruck zur Auswahl

Guck au[ändere | Quälltäxt bearbeite]

Lidradur[ändere | Quälltäxt bearbeite]

  • Wilhelm Unseld: Alemannia - Schwäbische Sprichwörter und Redensarten, gesammelt in Stuttgart, Tübingen, Ulm und Blaubeurenton. 28, 1898, S. 131 f.


Mo s her isch[ändere | Quälltäxt bearbeite]


Kategorie:Zitrechnig