Thomas Baumer

Us der alemannische Wikipedia, der freie Dialäkt-Enzyklopedy
Hops zue: Navigation, Suech
Dialäkt: Züridütsch (Stadt)
Thomas Baumer im Johr 2012

De Thomas Baumer (* 29. Mai 1960 z Friburg) isch en Schwiizer Betriebsökonom und Expärt für interkulturelli Kompetänz und Persönlichkeitsdiagnostik. Er het i de Eignigsdiagnostik wichtigi Teil vom prognostische Assessment entwicklet und dä Begriff vor allem im dütschschprachige Ruum prägt.

Familie[ändere | Quälltäxt bearbeite]

De Thomas Baumer isch en Sohn vom Schprooch- und Religionswüsseschaftler Iso Baumer. Er het s'Jesuite-Gymnasium Stella Matutina z'Feldkirch (Vorarlberg) bsuecht und Betriebsökonomie a de Zürcher Hochschuel für Aagwandti Wüsseschafte schtudiert. Er isch verhürotet und Vater vo mene Sohn.

Bruef[ändere | Quälltäxt bearbeite]

Vo 1986 bis 1999 het er bi de Swissair gschaffet, zletscht als Division Manager im Swissair Training Center, wo d'Pilote und Kadermitarbeiter rekrutiert und d'Pilote und Flugbegleiter wiiterbildet wärded. Er isch de Gründer und Leiter vom Inschtitut CICB Center of Intercultural Competence AG, wo im Jahr 2000 gründet und sit 2010, erwiiteret mit dem Beriich CACB Center für Assessment und Coaching, als Aktiegsellschaft gfüert wird. [1] [2]

Er macht Forschige und füert Kürs, Vorbereitige uf Uslandiisätz und bishär über 500 Assessments und Coachings dure (mit oder ohni Fokus uf interkulturelli Kompetänz). Er hät wesentlichi Aschpäkt vom prognostische Assessment entwicklet und prägt. Me cha mit däm schpezielle Assessment, no meh als mit de üebliche Verfahre wie Assessment-Center oder Potenzialanalyse, e präzisi und überprüefbari Uussag mache, nid nume zu de vorhandene Fähigkeite und Potenzial vo mene Mänsch, sondern au zu de mittel- und längerfrischtig erreichbare Ziel, de notwändige Rahmebedingige und au em benötigte Ziitruum. [3]

Wärk (Uuswahl)[ändere | Quälltäxt bearbeite]

  • Handbuch Interkulturelle Kompetenz, Band 1; Verlag Orell Füssli, Züri; 2002. ISBN 3-280-02691-1
  • Handbuch Interkulturelle Kompetenz, Band 2; Verlag Orell Füssli, Züri; 2004. ISBN 3-280-05081-2
  • Prognostisches Assessment. Fähigkeiten und persönliche Entwicklung voraussehen; HRM Dossier; SPEKTRAmedia Verlag, Züri; 2013. ISBN 978-3-908244-94-3

Einzelnoochwiis[ändere | Quälltäxt bearbeite]

  1. Intensivkurs Personal i de Mäss Züri, Keynote-Speaker / Praxisforen, Swiss Professional Learning
  2. Compasso Informationsportal für Arbeitgäber In: Weka Portal für Personalverantwortlichi
  3. Mit prognostischen Assessments in die Zukunft blicken (PDF-Datei; 211 kB) In: Zeitschrift HR Today Special 1/2012

Weblinks[ändere | Quälltäxt bearbeite]

Information icon.svg Dä Artikel basiert uff ere fräie Übersetzig vu dere Version vum Artikel „Thomas_Baumer“ vu de dütsche Wikipedia.

E Liste vu de Autore un Versione isch do z finde.