Science-Fiction

Us der alemannische Wikipedia, der freie Dialäkt-Enzyklopedy
Hops zue: Navigation, Suech
Rekwisite vom Film Total Recall uf dr San Diego Comic-Con 2011

Science-Fiction [ˌsaɪəns ˈfɪkʃən̩] (ängl. science „Wüsseschaft“, fictionFikzioon“) isch e Schaner vo dr Litratuur und vom Film, aber au vo andere Beriich wie dr bildende Kunst, wo s Indiwiduum, d Gsellschaft oder d Umwält in alternative Konstellazioone daarstellt. D Science-Fiction entwirft Konstellazioone, vo was in dr Zuekumft oder wit äwäg mööglig isch, und beschribt, wie s denn zuegoot. Reali wüsseschaftligi und technischi Möögligkäite wärde drbii mit fikzionale Spekulazioone aagriicheret.

Dr Underschiid zur Fantasy-Litratuur[ändere | Quälltäxt bearbeite]

Science-Fiction underschäidet sich vo Fantasy, wil bi dere d Fenomeen kä Bezug zun ere naturwüsseschaftlige Überleegig häi und Elimänt vo dr fantastische Litratuur verwändet wärde. Wenn bäides vorchunnt, schwätzt mä mäistens vo „Science-Fiction/Fantasy“, „SciFi-Fantasy“ oder von „Science Fantasy“. Hüfig brucht mä aber in dr Science-Fiction klassischi Fantasy-Elimänt und git ene e nöiji Interpretazioon. So wird us dr Magii vo dr Fantasy in dr Science-Fiction hüfig Psi-Chreft, und Götter oder Gäister wärde dur evoluzionär fortgeschrittnigi Lääbensforme ersetzt.

Litratuur[ändere | Quälltäxt bearbeite]

  • Brian Aldiss, David Wingrove: Trillion Year Spree: The History of Science Fiction. Atheneum Books, New York 1986, ISBN 0-689-11839-2.
  • Hans Joachim Alpers, Werner Fuchs, Ronald M. Hahn, Wolfgang Jeschke: Lexikon der Science Fiction Literatur, 2 Bde., Münche (Wilhelm Heyne Verlag) 1980. ISBN 3-453-01063-9, ISBN 3-453-010647
  • John Clute, Peter Nicholls (Hg.): The Encyclopedia of science fiction, New York (St. Martin's Press) 1993. ISBN 0-312-09618-6
  • Lester del Rey: The world of science fiction, 1926-1976. The history of a subculture, Nöi York (Garland Pub.) 1980. ISBN 0-8240-1446-4
  • Linus Hauser: Jenseitsreisen. Der religionsgeschichtliche Kontext der Science Fiction. Wetzlar 2006.
  • Edward James: The Cambridge companion to science fiction. Cambridge University Press, Cambridge 2003, ISBN 0-521-01657-6.
  • Wolfgang Jeschke, Sascha Mamczak (Hrsg.): Das Science Fiction Jahr. , Heyne Verlag.
  • Thomas Koebner (Hrsg.): Filmgenres: Science Fiction. Reclam-Verlag, Stuttgart 2007, ISBN 978-3-15-018401-1.
  • Adam Roberts: The history of science fiction, Houndmills u.a. (Palgrave Macmillan, Palgrave histories of literature) 2006. ISBN 978-0-333-97022-5
  • Georg Ruppelt: „Der große summende Gott“ Geschichten von Denkmaschinen, Computern und Künstlicher Intelligenz. Mit einer Dok. der Ausstellung von Uwe Drewen u. a. (Reihe: Lesesaal, 7) Historische Übersicht anlässlich einer Ausstellung, Kurzbeschreibungen von klassischer Literatur, von Modellen u. a. Hrsg. Niedersächs. Landesbibliothek Hannover. Niemeyer, Hameln 2003, ISBN 3-8271-8807-5.
  • Georg Ruppelt: Zukunft von gestern. Ein Überblick über die Geschichte der Jahre 1901 - 3000 zusammengestellt aus alten und neuen Science-fiction-Texten, Buech zur Usstellig mit em gliiche Naame in dr Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg Carl von Ossietzky vom 22. Novämber 1984 - 12. Januar 1985, Hamburg: Vpm, 1984, ISBN 3-923566-12-3
  • Peter Schlobinski, Oliver Siebold: Wörterbuch der Science-Fiction. Peter Lang, Frankfurt am Main 2008, ISBN 978-3-631-57980-0
  • Matthias Schwartz: Expeditionen in andere Welten. Sowjetische Abenteuerliteratur und Science-Fiction von der Oktoberrevolution bis zum Ende der Stalinzeit, Böhlau, Köln 2014, ISBN 978-3-412-21057-1
  • Matthias Schwartz: Die Erfindung des Kosmos. Zur sowjetischen Science Fiction und populärwissenschaftlichen Publizistik vom Sputnikflug bis zum Ende der Tauwetterzeit, Peter Lang, Frankfurt am Main 2003, ISBN 978-3-631-51225-8
  • Erik Simon, Olaf R. Spittel (Hrsg.): Die Science-fiction der DDR. Autoren und Werke. Ein Lexikon. Verlag Das Neue Berlin, Berlin 1988, ISBN 3-360-00185-0.

Weblingg[ändere | Quälltäxt bearbeite]

 Commons: Science-Fiction – Sammlig vo Multimediadateie
Information icon.svg Dä Artikel basiert uff ere fräie Übersetzig vum Artikel „Science-Fiction“ vu de dütsche Wikipedia.

E Liste vu de Autore un Versione isch do z finde.