Lukas Steiner

Us der alemannische Wikipedia, der freie Dialäkt-Enzyklopedy
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Lukas Steiner (2. August 1983 z Biel; Künschtlername Loopsided) isch e Schwizer Musigproduzänt.

Dr Steiner läbt sit sim nünte Läbesjohr im Kanton Solothurn. Är het e Lehr as Elektroinstallateur absolviert und isch nochär a d Tone-art Tontechnikerschuel z Wien gange. In sim Tonstudio z Langedorf schafft er mit regionale Musiker zäme. Är produziert Beats für Hip Hop, R’n’B, Pop, Wärbe- und Filmmusig. Zu sine Kunde ghöre der Collie Herb und d Rapper Sorgäching und Kym. Unter em Künschtlername Loopsided het der Steiner eigeni Produktione veröffentlecht. 2016 het er vom Kanton Solothurn e „Förderpris Musig“ bercho.[1][2][3][4][5]

Weblink[ändere | Quälltäxt bearbeite]

Quälle[ändere | Quälltäxt bearbeite]

  1. Fabian Gressly: Produzent Lukas «Loopsided» Steiner hat immer Musik im Kopf. In: kulturzeiger (Informationsmagazin des Kantonalen Kuratoriums für Kulturförderung Solothurn), 01/17 (2017), S. 3—4.
  2. Loopsided. (Memento vom 22. Oktober 2017 im Internet Archive) In: Lyrics Magazin, 20. Mai 2015.
  3. Viviane Weber: Nicht nur teilhaben, sondern einen Teil haben. (Memento vom 22. Oktober 2017 im Internet Archive) In: Stadtanzeiger Olten, 3. Februar 2016.
  4. Kyms Debüt-Album ist ein musikalisches Mosaik. In: az Solothurner Zeitung, 3. Juni 2016.
  5. Caroline Beck: Sorgäching und Loopsided präsentieren eine neue Platte mit altem Hip Hop. In: az Solothurner Zeitung, 11. April 2017.