Energiewirtschaft

Us der alemannische Wikipedia, der freie Dialäkt-Enzyklopedy
Hops zue: Navigation, Suech

Dr Begriff Energiiwirtschaft umschribt alli Iirichdige und Handlige vo Lüt und Instituzioone, wo d Hushält und alli Arte vo Bedriib mit Energiidrääger wie Stadtgaas, Ärdgaas, flüssigi Chraftstoff, elektrischi Energii oder feste Energiidrääger wie Choole, Koks, Torf und Holz versorge.

Er umfasst u. a. d Themeberiich Energiikwelle, Energiigwünnig, Energiispiicherig, Energiiüberdräägig, Energiihandel, Verdriib und Abrächnig vo Energi, und d Versorgigssicherhäit.

D Drääger vo dr Energiiwirtschaft si vor allem die sogenannte 'Energiiversorgigsundernääme' (EVU); das si mäistens Undernääme, wo elektrischi Energii erzügt und/oder über s öffentlige Stromnetz verdäilt und/oder sine Abnäämer Ärdgaas und/oder Färnwermi liiferet. Im witere Sinn cha mä au d Ärdölindustrii und d Chooleförderer bzw. d Chooleimportöör und d Brennstoffhändler zur Energiiwirtschaft zele.

Litratur[ändere | Quälltäxt bearbeite]

  • Wilm Tegethoff, Ulrich Büdenbender, Heinz Klinger: Das Recht der öffentlichen Energieversorgung. Kommentar. etv Energiewirtschaft und Technik Verlags-Gesellschaft, Gräfelfing u. a. 1985-2000, ISBN 3-925349-13-8 (ab der 13. Erg.-Lfg.), (Loseblatt-Ausgabe).
  • Wilm Tegethoff: Probleme der räumlichen Energieversorgung. Vincentz, Hannover 1986, ISBN 3-87870-765-7, (Akademie für Raumforschung und Landesplanung, Forschungs- und Sitzungsberichte der ARL 162).
  • Thomas Schöne: Vertragshandbuch Stromwirtschaft. Praxisgerechte Gestaltung und rechtssichere Anwendung. Vwew Energieverlag, Frankfurt am Main 2008, ISBN 978-3-8022-0865-2
  • Ines Zenke, Stefanie Neveling, Bernhard Lokau: Konzentration in der Energiewirtschaft - Politische und rechtliche Fusionskontrolle, C.H. Beck Verlag, München 2005, ISBN 978-3-406-52432-5
  • Jens-Peter Schneider, Christian Theobald (Hrsg.): Recht der Energiewirtschaft - Praxishandbuch, 3. Auflage, C.H. Beck Verlag, München 2011, ISBN 978-3-406-60705-9
  • Heinz-J. Bontrup, Ralf-M. Marquardt: Kritisches Handbuch der deutschen Elektrizitätswirtschaft. Branchenentwicklung, Unternehmensstrategien, Arbeitsbeziehungen, 2. Aufl., Berlin 2011, ISBN 978-3-8360-8712-4, Heinz-J. Bontrup, Ralf-M. Marquardt, Chancen und Risiken der Energiewende. Arbeitspapier 252 der Hans Böckler Siftung, Düsseldorf 2012
  • Christian Theobald, Christiane Nill-Theobald: Grundzüge des Energiewirtschaftsrechts, 3. Auflage, C.H. Beck Verlag, München 2013, ISBN 978-3406-65123-6

Weblingg[ändere | Quälltäxt bearbeite]