Definitheit (Linguistik)

Us der alemannische Wikipedia, der freie Dialäkt-Enzyklopedy
Hops zue: Navigation, Suech

Mit Definitheit meint mer in de Sproochwüsseschaft d Eigeschaft vumene Substantiv, entweder e spezifischs oder e allgemeins Konzept usszdrugge. Im Alemannische wird des wie in de meischte europäische Sprooche au, mit eme Artikel ussdruggt: de Maa vs. e Maa. Mit de Maa meint mer also en bstimmte Maa, mit e Maa irget e Maa.

In mangi Sprooche wird d Definitheit mit noochgstelltem Artikel ussdruggt. In Europa chunt des vorallem in Südoschteuropa vor. S Albanisch, Mazedonisch, Bulgarisch un Rumänisch sin so Sprooche. Im Albanische isch zum Byspil fshat di unbestimmt Form vum Wort „Dorf“, un fshati di bestimmt. Im Albanische wird d Definitheit au bi Eigename markiert. So isch Bashkim de unbestimmt Name, wääred Bashkimi e bstimmte Maa, wo Bashkim heisst, meint. So hen au alli albanischi Ortschafte zwei Namensforme, e bstimmti un e unbestimmti: Tirana (bestimmt) un Tiranë (unbestimmt).

In andri Sprooche wird d Definitheit nit direkt ussdruggt. Byspil defür sin Japanisch, Finnisch, Baskisch un d meischte Slawische Sprooche.