Wikipedia:Lörrach

Us der alemannische Wikipedia, der freie Dialäkt-Enzyklopedy
Hops zue: Navigation, Suech
Wikipedia-Stammtisch Koeln (Januar 2005).jpeg

Wikipedia-Stützpunkt Lörrach[Quälltäxt bearbeite]

Z'Lörrach im technik.cafe hät d'Wikipedia ä feste Ort für Träffe, Verastaltige un zuem schaffe.

technik.cafe
Schwarzwaldstraße 3
79539 Lörrach

Träffe[Quälltäxt bearbeite]

Blick in d'Rundi vom Oktober 2016

Jede zweite Dunnstig im Monet vo 18 bis 21 Uhr findet en offenis Träffe statt. Eifach vorbeicho!

Ussflüeg[Quälltäxt bearbeite]

Ei, zwei Mol im Johr organisiert die Lörracher Gruppe Ussflüeg am Wuchenend, wo me öbbis lehre cha un Spass mitenand het.