Burg (Begriffsklärung)

Us der alemannische Wikipedia, der freie Dialäkt-Enzyklopedy
Hops zue: Navigation, Suech

Burg bezeichnet:

  • Burg, e befestigte Wohn- oder Zuefluchtsort
  • D Burg, e Bärg im Siigerland
  • Burg Industries, e holländischi Firma für Nutzfahrzüg
  • Kreis Burg, en ehemolige Landkreis z Sachse-Ahalt

Burg isch der Familienname vo dene Persone:

  • Adam Freiherr von Burg (1797–1882), en östriichische Mathematiker und Technolog
  • Avraham Burg (* 1955), en israelische Politiker
  • Josef Burg (Politiker) (1909 - 1999), en israelische Politiker
  • Bobby Burg (* 1977), en amerikanische Emo-Musiker
  • Ernst von der Burg (1831–1905), Pseudonym: Ernst Schreck), e dütsche Offizier und Diplomat (Militärattaché)
  • Eugen Burg (1871–1944), e dütsche Schauspiiler
  • Joseph Vitus Burg (1768–1833), vo 1830 bis 1833 Bischof vo Mainz
  • Lou van Burg (1917–1986, bürgerlich Loetje van Weerdenburg), e holländisch-dütsche Showmaster und Entertainer
  • Meno Burg (1789–1853), Major in der Artillerii, dr erst jüdisch Stabsoffizier z Preusse
  • Ursula Burg (1919–1996), e dütschi Theater- und Filmschauspiilerin
  • Viola von der Burg (* 1965), e dütschi Schauspiilerin
  • Wim ter Burg (1914–1995), e holländische Komponist, Chillemusiker, Chordirigent und Musikpädagog.

Heraldik


Begriffsklärung
Die Syte isch ä Begriffsklärig züem Unterscheide vo mehrere Begriff, wo mit em gliiche Wort bezeichnet werde.

Arrow green.svg Wenn Du vom e andere Wikipedia-Artikel doane cho bisch, sottsch dörtane zruggoh un dä Link, wo Du gfolgt bisch, so ändere, dass mer uffem richtige Artikel vo dere Lischde obe landet. Merci.