Vorlage Diskussion:Begriffsklärung

Us der alemannische Wikipedia, der freie Dialäkt-Enzyklopedy
Hops zue: Navigation, Suech

Bild in der Vorlage[ändere | Quälltäxt bearbeite]

Disambig.svg

Siehe auch:

Schreibung idüttig[ändere | Quälltäxt bearbeite]

Heißt es wirklich idüttig?

Die neuhochdeutsche Vorsilbe 'ein' leitet sich zum einen vom mittelhochdeutschen bzw. sogar indoeuropäischen 'in' ab, alemannische Entsprechung ist 'in' im Norden bzw. nur 'i' im Süden.

eindeutig bezieht sich aber nicht darauf, sondern auf das Zahlwort 'eins'.

Zählt man in manchen alemannischen Gegenden i(ns), zwei, dri? Oder überall ei?

Ja, mier im Seiselann sääge iis (1), zwö (2), drü (3) ù iidüttig! --212.152.22.109 12:50, 9. Mär 2006 (UTC)