Tauchen

Us der alemannische Wikipedia, der freie Dialäkt-Enzyklopedy
Hops zue: Navigation, Suech
e Taucher

Als Tauche wird im Allgemeine s Idringe vomne Körper in e Flüssigkeit bezeichnet. Normalerwis isch demit s Tauche vo Mänsche under Wasser gmeint. Im Gegesatz zum Schwümme und Schnorchle isch bim Tauche de ganz Körper under de Wasseroberflächi

Sporttauche[ändere | Quälltäxt bearbeite]

S Sporttauche oder au Hobby-Tauche hed sich i vili verschideni Unterbereich ufteilt. D Unterschid zeiged sich debi einersits a de Art und em Umfang vo de verwändete Usrüschtig und anderersits au i de bim Tauche verfolgte Zil.

Apnoetauche[ändere | Quälltäxt bearbeite]

Apnoetauche isch Tauche mit aghaltniger Luft und ohni zuesätzlichi Atemluftversorgig. Normalerwis verzichted de Taucher bis uf d Maske, Flosse und Azug au uf anderi Usrüschtig.

Grätetauche[ändere | Quälltäxt bearbeite]

Bim Grätetauche hed de Taucher e spezielli Tauchusrüschtig zum mit de Umgebigsschwirigkeite zrächt zcho. D Usrüschtig wird veränderet, je nach em Zil vom Tauchgang, de Umweltbedingige, und de Ufenthaltsdur. Debi wird mer entweder über es Druckluftgrät (offene Chreislauf) oder en Rebreather (gschlossene oder halbgschlossene Chreislauf) mit Atemluft versorgt. Zuesätzlich hed de Grätetaucher e ABC-Usrüschtig, en Tauchazug, es Tarierjacket und Bleigwicht.

Weblink[ändere | Quälltäxt bearbeite]

 Allmänd (Commons): Tauche – Sammlig vo witere Multimediadateie