Jahr des Tigers

Us der alemannische Wikipedia, der freie Dialäkt-Enzyklopedy
Hops zue: Navigation, Suech
Dr "Tiger" als Tierchreiszeiche im Kowloon Walled City Park z Kowloon City, Hong Kong

Tiger 虎 hŭ gälten noch m chinesischen Kalender als vawäaga. Tigerjohr (寅 yín) sin gsi:

  • 8. Februar 1902 bis 28. Jänner 1903 - Wasser
  • 26. Jänner 1914 bis 13. Februar 1915 - Holz
  • 13. Februar 1926 bis 1. Februar 1927 - Füür
  • 31. Jänner 1938 bis 18. Februar 1939 - Erde
  • 17. Februar 1950 bis 5. Februar 1951 - Metall
  • 5. Februar 1962 bis 24. Jänner 1963 - Wasser
  • 23. Jänner 1974 bis 10. Februar 1975 - Holz
  • 9. Februar 1986 bis 28. Jänner 1987 - Füür
  • 28. Jänner 1998 bis 15. Februar 1999 - Erde
  • 24. Februar 2010 bis 2. Februar 2011 - Metall

Astrologischi Bedütig[ändere | Quälltäxt bearbeite]

Noch dr Chinesische Astrologii hai Mensche wo im e Tiger-Johr uf d Wält cho si, gwüssi Charaktereigeschafte wie Muet, Ufrichtigkeit und d Bereitschaft, fürne gueti und grächti Sach jedes Risiko uf sich z näh.

Literaturnachwis[ändere | Quälltäxt bearbeite]

  • Die chinesische Astologie, Roger Elliot, Wilhelm Heyne Verlag München, 1998, ISBN 3-453-03419-8